„Das Durchlaufen des Zertifizierungsverfahrens fordert und fördert die bewusste Auseinandersetzung mit unseren digitalen Zielvorstellungen und Chancen. Das Zertifikat hilft dabei, die digitale Transformation zu gestalten und auf Nachhaltigkeit zu überprüfen. Das ist insbesondere für die kommunale Wirtschaft ein wichtiger Faktor, die für die Daseinsvorsorge der Bürgerinnen und Bürger Verantwortung trägt.“

Prof. Dr. Klaus-Michael Ahrend & Dr. Markus Hoschek

Vorstandsmitglieder der HEAG Holding AG.


„Die DQD Zertifizierung des EAD bestätigt, dass unser Weg in eine digitale Zukunft schon entscheidend vorangekommen ist. Dabei ist der Erfolg in hohem Maße von der Veränderungsbereitschaft abhängig, die durch unsere digitale Führungs- und Organisationskultur getragen wird und sich in der stetigen Digitalisierung der Prozesslandschaft widerspiegelt.“


„Durch das Zertifizierungsverfahren wissen wir nicht nur, wo wir in Sachen Digitalisierung stehen, sondern auch der fachliche Austausch zu Themen der Digitalisierung war für uns gewinnbringend. Gefreut haben wir uns über unsere sehr guten Ergebnisse besonders im Bereich der Daten- und Cybersicherheit. Sie zeigen uns, dass wir unserer sicherheitstechnischen Verantwortung als öffentlicher Mobilitätsanbieter auch im Umgang mit digitalen Daten gerecht werden.“

Dipl-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Michael Dirmeier Geschäftsführer der HEAG mobilo.

„Ich gratuliere der HEAG-Holding und ihren beiden Vorständen Prof. Dr. Klaus-Michael Ahrend und Dr. Markus Hoschek ganz herzlich zum Gewinn der beiden Auszeichnungen ‘Digital-Champion’ und ‘Digital Qualität Deutschland’. Diese zeigen einmal mehr, dass die Digitalstadt Darmstadt auch beim Dachunternehmen unserer Stadtwirtschaft mit Leben gefüllt und durch innovative Ideen und Konzepte weiterentwickelt wird.“

Jochen Partsch. Oberbürgermeister und HEAG-Aufsichtsratsvorsitzender